Radfahren in Einbahnstraßen könnte bald normal sein.
Stadträtin Constanze Truschzinski (SIP) will Überprüfung des Radwegekonzeptes in Pößneck. Das Thema soll am 2. November 2017 im Stadtrat erörtert werden

Antrag zum Stadtrat am 29.09..2017
Radwegekonzept / Öffnung von Einbahnstraßen für den beidseitig befahrbaren Fahrradverkehr.

Stadtrat stellt beinahe Rekord auf
Pößnecker Haushalt 2017 beschlossen
OTZ 18.03.2017
Wohl kein Extra-Ausschuss Gebietsreform
OTZ 21.03.2017
Truschzinski will mehr Offensivgeist
OTZ 09.03.2017
Antrag auf Bildung eines Ausschuss zum Thema Thüringer Verwaltungs- und Gebietsreform zum Stadtrat am 16.03.2017
01.03.2017
Antrag wurde ohne Diskussion in den Haupt- und Finanzausschuss verwiesen.
Kein Zurück bei Außenstellenschließung im Saale-Orla-Kreis
Trotz heftiger Kritik von vielen Kreistagsmitgliedern: Landrat Thomas Fügmann (CDU) bleibt bei der Schließung der Kfz-Zulassungsstelle in Bad Lobenstein und der Führerscheinstelle in Pößneck zum 1. Juli.
OTZ 10.06.2015
Kreistag des Saale-Orla-Kreises: Constanze Truschzinski vor Laienrichter-Wahl aussortiert - Verfassungstreue angezweifelt .-( ?
OTZ 12.06.2015
Verbotsantrag gescheitert: Bundeswehr darf auf Veranstaltungen des Saale-Orla-Kreises werben
OTZ 11.06.2015
Peter Cissek kommentiert: Wendeschwur vergessen
OTZ Kommentiet 11.06.2015
Kein Werben der Bundeswehr zu Veranstaltungen des Saale-Orla-Kreises
SIP - Antrag im Kreistag am 08.Juni 2015
Erst einmal eher niedrige Preise für das Stadtmuseum in Pößneck
Der Pößnecker Stadtrat hat in seiner Sitzung vom Donnerstagabend das Eintrittspreis- Gefüge für das neue Stadtmuseum beschlossen. Bis auf Constanze Truschzinski (SIP) konnten alle mit dem Vorschlag der Verwaltung leben.
OTZ Pößneck - 23.05.2015
Straßenausbaubeiträge in Pößneck: Außer Spesen nichts gewesen.
Die Pößnecker Stadträte sollten in ihrer Sitzung am Donnerstagabend die Aussetzung der Erhebung von Straßenausbaubeiträgen beschließen. Nach einiger Diskussion kam es anders.
OTZ  Pößneck - 23.05.2015
Antrag Erhaltung der Teichanlagen der ehemaligen Landesgartenschau als Biotop zur Stadtratsitzung am 21.05.2015
Der Antrag wurde in den Technischen Ausschuss verwiesen.
Grünfüßiges Teichhuhn rettet Feuerwehrteich in Pößneck
OTZ 05.06.2015
Türmchen für das Schützenhaus in Pößneck im Spannungsfeld zwischen „Tourismusfaktor“ und „Blödsinn“
Die Einzelkämpferin wollte einen „aktiven Vogelschutz“ respektive „Vogelschutzglas“ bei der Gestaltung des Anbaus festgeschrieben haben – und erfuhr das seltene Glück, dass einer ihrer Anträge mit großer Mehrheit angenommen wird.
OTZ 31.03.2015
Gestaltung Anbau Schützenhaus – Verwendung entspiegeltes Glas
Antrag zur Stadtratsitzung am 26.03.2015
SIP Antrag - Sportstättenkonzeption
Der Kreistag beschließt die Erarbeitung einer Sportstättenkonzeption für die im Saale-Orla-Kreis befindlichen Sportstätten, welche auch im Rahmen des Schulsports genutzt werden. 23.02.2015
Der Antrag wurde zurückgezogen und Gespräche mit dem Kreissportbund aufgenommen. Es geht darum, dass Sportvereine ihr verbrieftes Recht auf kostenlose Nutzung der Sportstätten gewährleistet bleibt. Auch wenn der Landkreis kein Träger der Sportstätte mehr ist.
Unklarheiten im Kreistag Saale-Orla gelöst: Jobcenter zahlt einmalige Kosten bei Fälligkeit
Mit der zum 1. Januar 2015 ¬erfolgten Änderung der Richtlinie für Unterkunft und Heizung gibt es Unsicherheiten bei Selbstnutzern von Eigenheimen, deren Einkommen unter dem Existenzminimum liegt.
OTZ Schleiz 20.03.2015

SIP -Antrag bzgl. Richtlinie für Unterkunft und Heizung nach SGB II und SGB XII im Saale-Orla-Kreis
Veröffentlichung der Richtlinie und Änderung der Vorschrift fürs selbstgenutzte Wohneigentum - damit eine Unterdeckung der Bedarfe vermieden wird. 23.02.2015

Haushaltsdebatte in Pößneck mit einem Hauch "Dinner For One"
Constanze Truschzinski, lehnte den Haushalt 2015 ab, weil die Stadt das dritte Jahr in Folge "Einnahmen aus nicht vorhandenen Quellen" in"den Haushalt geschrieben habe, nämlich Straßenausbau­beiträge, die derzeit in Pößneck nicht erhoben werden könnten.
OTZ 30.01.2015
Neue Ansätze in Pößneck bei Städte-Partnerschaften
Antrag wurde ohne Deckungsvorschlag eingereicht und wird im Haupt- und Finanzausschuss weiter beraten.
OTZ 29.01.2015
Strenge Regeln: Fragen weiter nur vor der Stadtratssitzung in Pößneck
Am mittlerweile langjährigen System der Einwohner­fragestunden in Pößneck ändert sich nichts.
OTZ 04.03.2015
Pößnecker Stadträte vermissen Fragen der Einwohner
Stadträtin Constanze Truschzinski von der Sozialen Initiative Pößneck glaubt, dass das Interesse an"dieser Form der Bürger­beteiligung höher sein würde, wenn die Einwohner­fragestunde wieder Teil der Stadtrats­sitzung wäre.
OTZ 03.02.2015
EinwohnerInnen der Stadt Pößneck in den Stadtrat einladen
PM 26.01.2015
Antrag Änderung der Geschäftsordnung der Stadt Pößneck – Thema: Einwohnerfragestunde
Stadtratsitzung 28.01.2015
Dieser Antrag wird im Haupt- und Finanzausschuss weiter beraten.
Dicke Luft im Pößnecker Stadtrat wegen GGP Media
Die angekündigte Massen­entlassung bei GGP Media hat am Mittwochabend den Pößnecker Stadtrat beschäftigt. Mehr oder weniger.
OTZ Pößneck 19.12.2014

Antrag zum Stadtrat am 18.12.2014
Solidarität mit den MitarbeiterInnen in den Pößnecker Unternehmen GGP Media GmbH und der PSC GmbH Pößneck

DGB fordert Stopp des geplanten Stellenabbaus bei Großdruckerei in Pößneck - OTZ 05.12.2014

Krise auf dem Buchmarkt: GGP Media in Pößneck streicht über 50 Stellen -- OTZ 26.11.2014
Antrag zum Stadtrat am 18.12.2014
Ausschussmitwirkung der Sozialen Initiative Pößneck im Technischen Ausschuss mit Rede- und Antragsrecht
Kreistag Saale-Orla fühlt sich nicht zuständig für Handels-Abkommen
Constanze Truschzinski (SIP) warnte davor, die Angelegenheit "zu locker zu sehen". Denn wenn internationale Konzerne vor nicht öffentlich tagenden Schiedsgerichten Schadensersatz von Staaten verlangen könnten, wenn diese die Gesetze zu ihren Ungunsten geändert haben, könne es für Steuerzahler teuer werden....
Peter Cissek / 14.11.14 / OTZ
Antrag im Kreistag - Soziale Initiative Pößneck fordert die Einführung von einem Sozialpass im Saale-Orla-Kreis. Der Sozialpass befördert die Identifikation der BewohnerInnen mit dem Landkreis, trägt zumAbbau von sozialen Unterschieden bei und unterstützt die Teilhabe von Menschen mit geringem Einkommen am gesellschaftlichen Leben.
20.10.2014
Antrag im Kreistag - Soziale Initiative Pößneck fordert Ausschusssitz im Sozialausschuss mit Antrags- und Rederecht.
20.10.2014
Kleine bezahlbare Wohnungen sind in Schleiz/Bad Lobenstein rar
Eine Frau sucht eine neue Unterkunft, findet aber keine, die ihren und behördlichen Vorgaben entspricht.
"Ich rate der Frau, sich auf den Mietspiegel des Saale-Orla-Kreises zu berufen und dem Jobcenter mehrere Wohnungsangebote vorzulegen. Es ist von Vorteil, wenn die Frau zu ihren Terminen beim Jobcenter ein oder zwei Begleiter mitnimmt", meinte Constanze Truschzinksi...
Peter Cissek / 05.11.14 / OTZ
Wohnen ist Menschenrecht
Unterkunftsrichtlinie des Saale-Orla-Kreises
muss rechtskonform werden
SOS -Bündnis vor dem Kreistag am 29.09.2014

Vor dem Kreistag des
Saale-Orla-Kreises am 29.09.2014

Soziale Initiative Pößneck will Kreistags-Diskussion über angemessenes Wohnen Soziale Initiative Pößneck setzt sich im Kreistag dafür ein, dass Unterkunftsrichtlinie des Saale-Orla-Kreises ausgesetzt wird. Regelungen im Kreis seien in Einzelfällen unangemessen und hielten Verfahren vor Sozialgericht Altenburg nicht stand.
OTZ Pößneck, 26.09.2014
Antrag im Kreistag am 29.09.2014
Aussetzung der Richtlinie für Unterkunft und Heizung nach SGB II und SGB XII im Saale-Orla-Kreis -- Rechtssicherheit für alle
Aktiver Vogelschutz gefordert
Stadträtin Constanze Truschzinski schlägt die Erarbeitung einer Gestaltungssatzung vor, in der Bauherren vorgeschrieben werden soll, an großen spiegelnden Glasfassaden Maßnahmen zum Vogelschutz, etwa durch Untergliederung, zu treffen. --
24.09.2014 OTZ Pößneck
Antrag zum Stadtrat am 09.09.2014
Maßnahmen zur Vermeidung von Vogelschlag an spiegelnden Fassaden und durchsichtigen Glaswänden
Gestaltungssatzung fürs ganze Stadtgebiet - wurde in den Technischen Ausschuss verwiesen.- ein kleiner Erfolg
Pößneck auf dem Weg zur Artenschutz-Vorzeigestadt
07.08.2014 - Der Arbeitskreis Teichgebiet Dreba-Plothen e.V. im Naturschutzbund möchte die Pößnecker sensibilisieren und überzeugen, bedrohte Tierarten durch Nistmöglichkeiten
Antrag zum Stadtrat am 17.07.2014
Maßnahmen zur Vermeidung von Vogelschlag an spiegelnden Fassaden und durchsichtigen Glaswänden
Dieser Antrag wurde leider nicht auf die Tagesordnung gesetzt. - zu ungenau. :-(
In Pößneck gründet sich das Saale-Orla-Sozial-Bündnis
Hartz-IV-Bezieher, Rentner in Grundsicherung und andere arme Menschen in der Region sollen künftig mehr Unterstützung bekommen. Eigens dazu hat sich am Mittwochabend in der Pößnecker Shisha-Bar T11 das Saale-Orla-Sozial-Bündnis - kurz genannt SOS-Bündnis - mit 15 Mitgliedern gegründet. 22.08.2014
Demokraten im Saale-Orla-Kreis mit gemeinsamer Plakataktion zur Europawahl
Kandidaten der Linken, der SPD, CDU, der Freien Wähler, FDP, Bündnis 90 /Die Grünen und der Sozialen Initiative Pößneck starten gemeinsame Plakataktion zur Europawahl mit dem Titel Lügen haben lange Leitern im Saale-Orla-Kreis
OTZ 21.05.2014
unsere Kandidaten für den Kreistag - Liste 6 wählen
SIP-Kandidatin für Saale-Orla-Kreistag: Respekt für Bedürftige statt Gerichtsprozesse
Spitzenkandidatin Constanze Truschzinski hofft für die SIP auf Fraktionsstärke
im neuen Kreistag. Aus ihrer Sicht muss der Saale-Orla-Kreis moderner und effizienter werden - bevor er mit einer Gebietsreform verschwindet.
OTZ 14.05.2014
unsere Kandidaten für den Stadtrat - Liste 7 wählen
Für 46 Sitze im Saale-Orla-Kreistag gibt es 179 Kandidaten Kreiswahlausschuss entscheidet in Schleiz über die eingereichten Wahlvorschläge für die Kreistagswahlen am 25. Mai. Doppelte Unterstützungs-Unterschrift lässt Grüne an dieser Hürde scheitern. Neu tritt die Soziale Initiative für Pößneck an.
Uwe Lange / 24.04.14 / OTZ
Viel Spaß, Erfolg und Gesundheit im neuen Jahr - Eure SIP
Wir sichern Existenzen, wahren Interessen und zeigen Lebensperspektiven auf.
Wir arbeiten mit vielen Partnern zusammen.
Wir setzen uns in sozialer Verantwortung mit bürgerschaftlichem Engagement
im Pößnecker Stadtrat für eine nachhaltige Verbesserung der unmittelbaren
Lebenssituation aller Pößnecker ein.
Danke für die Wahl in den Pößnecker Stadtrat und den Kreistag des Saale-Orla-Kreises. Wir bleiben für ihre Interessen aktiv.
Saale-Orla-Kreistagswahl nun endgültig:
Wahlausschuss prüfte gestern Unterlagen und korrigierte Fehler
OTZ 05.06.2014
Pößnecker Stadtrat: FDP/Freie Wähler verlieren Sitze an die Neuen Sieben statt bisher neun Mandate für größte Fraktion im Pößnecker Stadtrat, SPD gewinnt einen Sitz und hat jetzt vier, CDU und Linke behalten vier Sitze, Grüne und Feuerwehrverein ziehen mit jeweils einem Sitz in den Stadtrat ein, SIP behält einen Sitz.
OTZ 26.05.2014
Kreistagskandidaten des Kreises Saale-Orla zum Wahlergebnis Wahl im Saale-Orla-Kreis: Die Linke ist zufrieden, ebenso die UBV und auch die Soziale Initiative Pößneck.
OTZ 28.05.2014